3D-Objekte gestalten - so einfach wie ein Fotobuch

Werner Leitmüller mit 3D-Ausdrucken in der Hand
Werner Leitmüller mit seinen 3D-Ausdrucken. Foto: Werner Leitmüller

10.11.2016

Ohne Vorkenntnisse und ohne spezielle CAD-Kenntnisse einfach 3D-Drucke gestalten? Das geht ab jetzt ganz einfach - Dank einer neuen Smartphone- oder Tablet-App "Jedermann-3-D" der Firma Leitmüller.

Die Technik ist heute imstande mit unterschiedlichen Materialen wie Kunststoff, Metall oder Keramik Gegenstände in beliebiger Form und Farbe im 3D-Drucker herzustellen. Das können Ersatzteile für Reparaturen, Prototypen für die Industrie, aber auch persönliche Erinnerungsstücke sein.

3D-Druck für alle, dank neuer Technologie.
Der 3D-Druck ist bisher nur Experten mit speziellen CAD-Kenntnissen und teurer Software vorbehalten. Werner Leitmüller (Fa. Leitmüller) hat sich deswegen das Ziel gesetzt, eine einfache Software als APP zu entwickeln, mit der man jegliches Objekt für den 3D-Druck gestalten kann. Zwei Jahre Entwicklungszeit später, gemeinsam mit der FH Hagenberg, präsentiert Leitmüller zwei Lösungen: „Jedermann 3D“ und „CopyPet“.

Die Initiative TIM (Technologie- und Innovations-Management, www.tim.at) begleitete das Projekt von Anfang. TIM fädelte nicht nur die erfolgreiche Kooperation ein, sondern half auch Fördermittel der FFG, des Landes OÖ und TIM zu beantragen.  

 „CopyPet“ – mit wenigen Fotos zum Haustiermodell
CopyPet versteht sich als Plattform, auf die der Kunde Fotos uploaden kann. Eine Software generiert aus nur fünf Fotos eine Druckvorlage, woraus die 3D-Haustier-Miniatur entsteht.
www.copypet.net

„Jedermann-3D“ – einfach und ohne Vorkenntnisse
Noch weiter geht die neue Smartphone- oder Tablet-App „Jedermann-3-D“. Mit dieser simplen App kann JEDER schnell und ohne Vorkenntnisse jedes denkbare Objekt designen, an die Firma Leitmüller schicken und im 3D-Farbdruck aus verschiedensten Materialien produzieren lassen.
www.Jedermann3D.com



TIM ist eine neutrale Technologieberatungsinitiative von WKO Oberösterreich und Land OÖ, abgewickelt von Business Upper Austria - OÖ Wirtschaftsagentur GmbH und WKO Oberösterreich. TIM bietet eine umfangreiche, kostenlose Beratung und Begleitung bei technischen Entwicklungsprojekten oberösterreichischer Unternehmen. www.tim.at


Foto: DI (FH) Roland Nöbauer, MA

DI (FH) Roland Nöbauer, MA

Projektmanager

Beratung zu F&E Kooperationen, regionale und nationale Technologieförderprogramme

Mobil: +43-664-8481244
Tel.: +43-732-79810-5429